Blog

Unsere kos­ten­lo­sen Tipps für das Gelin­gen pri­va­ter Eigen­heim­pro­jekte

BLOG

Unsere kos­ten­lo­sen Tipps für das Gelin­gen pri­va­ter Eigen­heim­pro­jekte

Bauen mit dem Archi­tek­ten — Ent­span­nung pur?

Das Bauen mit dem Archi­tek­ten ist die Königs­dis­zi­plin beim Bauen.🤴🏼 Lei­der ist es nicht das, was sich viele Bau­her­ren vor­stel­len, denn die „Eier­le­gen­de­woll­milch­sau“, den Archi­tek­ten, der sowohl aus­ge­zeich­net pla­nen, als auch eine ein­wand­freie und feh­ler­freie…

mehr lesen

Villa oder Tiny Home?

Wie groß muss mein Haus wirk­lich sein. Eine wich­tige Frage, die Sie sich in der Pla­nungs­phase drin­gend stel­len soll­ten.

mehr lesen

Was bedeu­tet “bau­seits”?

Immer wie­der wer­den Bau­her­ren mit Mehr­kos­ten wäh­rend der Bau­phase belas­tet, weil Sie bei Unter­zeich­nung des Bau­ver­tra­ges den Begriff „bau­seits“ über­se­hen oder falsch ver­stan­den haben. Schaut man im Duden nach dem Wort „bau­seits“ dann fin­det man die Defi­ni­tion:…

mehr lesen

Vor­sicht bei Eigen­leis­tun­gen!

Um die Risi­ken bei Eigen­leis­tun­gen dar­zu­stel­len, hat unsere Part­ner­an­wäl­tin Manuela Rei­bold-Rolin­ger in ihrem Buch: „Das war im Plan nicht eingezeichnet“ ein­drucks­voll vor­ge­rech­net, wie man sich als pri­va­ter Bau­herr und Ver­brau­cher bei der Bewer­tung von…

mehr lesen

Kein Grund zur Klage!

Vor Gericht zu gehen kos­tet immens viel Zeit, Geld und Ner­ven, und ob sich der Ein­satz am Ende lohnt, ist mehr als frag­lich. Wie belas­tend ein Pro­zess für Men­schen ist, weiß Manuela Rei­bold-Rolin­ger aus über zwan­zig­jäh­ri­ger Erfah­rung. Anhand auf­rüt­teln­der…

mehr lesen

Wer sind Ihre Ver­trags­part­ner?

Viele Bau­her­ren ver­las­sen sich bei Ver­trags­un­ter­zeich­nung viel zu sehr auf ihr gutes Gefühl und die vor­ge­leg­ten Hoch­glanz­pro­spekte. Dabei ist es sehr, sehr wich­tig, den Unter­neh­mer, mit dem man bauen möchte, zu über­prü­fen ! Die Hand­werks­kam­mer, Innun­gen und auch…

mehr lesen

Die Geneh­mi­gungs­phase — Was ist zu beachten?

  Dass man ein Bau­vor­ha­ben vor Bau­be­ginn geneh­mi­gen las­sen muss, ist wohl jedem Bau­her­ren klar. Immer wie­der kommt es aber zu Über­ra­schun­gen, Mehr­kos­ten und Zeit­ver­zug, wenn der Bau­herr sich mit die­ser  -so wich­ti­gen- Phase nicht mit der gehö­ri­gen Inten­si­tät befasst.…

mehr lesen

Was ist beim Grund­stücks­kauf zu beachten?

In unse­ren Part­ner Kanz­leien bit­ten immer wie­der Bau­her­ren um Hilfe,  die zu früh einen Bau­ver­trag unter­zeich­net haben.  Viele Bau­her­ren machen den Feh­ler, dass Sie den Bau­ver­trag unter­schrei­ben, bevor sie ein Grund­stück erwor­ben haben. Das ist ein ech­ter…

mehr lesen

Was müs­sen Sie zum Thema “schlüs­sel­fer­tig” wis­sen?

In vie­len Haus­pro­spek­ten für Bau­ver­träge mit Ver­brau­cher­bau­her­ren wird die Errich­tung des Hau­ses „schlüs­sel­fer­tig“ ange­bo­ten. Sol­che Ver­träge wer­den aus Sicht des Bau­herrn in der Regel so ver­stan­den,  dass der Begriff „schlüs­sel­fer­tig“ ein­schrän­kungs­los gel­ten soll.…

mehr lesen

Neh­men Sie hier
Kon­takt mit uns auf:

Melden Sie sich hier zum Newsletter an.

Regelmässig Tipps und Neuigkeiten rund um private Eigenheimprojekte ins Postfach erhalten.

Yeah! Nur noch ein Schritt und schon bald landet der nächste BAUGLÜCK Newsletter in Ihrem Postfach.